Neue Glocken für Altenstein
Neuer Klang für den Kirchturm in Altenstein bei Maroldsweisach: Unter Anleitung von Glockenbauer Udo Gravermann werden drei 400 bis 930 Kilogramm schwere Glocken in zwölf Meter Höhe installiert. - Video: Felix Mock