• aktualisiert:

    EISHOCKEY

    Jona Schneider bleibt bei den Mighty Dogs

    Eishockey: Jona Schneider bleibt bei den Mighty Dogs

    Der ERV Schweinfurt hat den Vertrag mit Verteidiger Jona Schneider um ein Jahr verlängert. Der 22-jährige wird somit ab Sommer in seine zweite Bayernliga-Saison für die Mighty Dogs gehen. Bislang absolvierte Schneider insgesamt 51 Spiele in Deutschlands vierthöchster Spielklasse. Mit Tilman Pfister verlässt hingegen ein Abwehrspieler die Schweinfurter. Der 19-Jährige war erst im November zum Team gestoßen und wechselt nun in die Oberliga nach Erfurt.

    Bearbeitet von Ulrike Hortig

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!